Anmelden
FAQ
DEU
Menü

FORSCHUNGS FÖRDERUNG

Verbessern Sie Ihre Forschungsarbeit und Ihren Text, um Ihren Antrag zu optimieren

Ohne Forschungsförderung kommt die Wissenschaft kaum aus. Aber die Vorbereitung eines Antrags auf Fördergelder ist mit vielen Hürden verbunden. Die zuständigen Förderstellen und Stiftungen haben strenge bis rigorose Inhalts- und Formatierungsanforderungen. Angesichts der hohen Anzahl der Anträge, die dort eingehen, werden sogar die besten Bewerber nicht berücksichtigt, wenn sie diese formalen Kriterien nicht erfüllen. Der Weg zum Erfolg beginnt also mit einem einwandfreien Antrag, der aussagekräftige Materialen im Anhang enthält und die Förderrichtlinien befolgt.

Sprachliches Lektorat

Dieses Angebot richtet sich an Wissenschaftler und Forschungsteams, die Erfahrungen in der Beantragung von Fördermitteln mitbringen, bereits einen vollständigen Antragsentwurf verfasst haben und keine individuelle Hilfe bei der Ausarbeitung einzelner Abschnitte ihres Antrags benötigen.

Im Angebot enthalten:

  • Wissenschaftliche Prüfung des Inhalts, der Struktur, der Kohärenz und der Methodik.
  • sprachliche Überarbeitung des Abstracts, der Zeitplanung und des Antrags (bis zu 20 Seiten)
  • Lektorat durch einen Experten Ihres Fachgebiets und Prüfung durch einen zweiten Lektor
  • Zwei Überarbeitungsrunden und bis zu 500 zusätzliche Wörter

*Dieses Angebot enthält nicht das Schreiben im Namen des Autors.

Geschätzter Zeitrahmen: 4-6 Wochen vor Ablauf der Antragsfrist

Akademische und Sprachliche Prüfung des Antrags

Dieses Angebot richtet sich an Wissenschaftler mit wenig oder gar keiner Erfahrung im Verfassen erfolgreicher und wettbewerbsfähiger Anträge auf Fördermittel.

Im Angebot enthalten:

  • Bis zu 5 Stunden Beratung im Rahmen der Erstellung des Antrags per Telefon oder Zoom
  • Wissenschaftliche Prüfung des Inhalts, der Struktur, der Kohärenz und der Methodik des vollständigen Antrags
  • Sprachliche Überarbeitung des Abstracts, der Zeitplanung und des Antrags (bis zu 20 Seiten)
  • Lektorat durch einen Experten Ihres Fachgebiets und Prüfung durch einen zweiten Lektor
  • Zwei Überarbeitungsrunden und bis zu 1000 Wörter zusätzlicher Text 

*Dieses Angebot enthält nicht das Schreiben im Namen des Autors.

Geschätzter Zeitrahmen: 6-8 Wochen vor Ablauf der Antragsfrist

Entwurf und Verfassen des Antrags

Dieses Angebot ist für Wissenschaftler und Unternehmen, die über Daten und ein Konzept verfügen, aber noch keinen zusammenhängenden Entwurf verfasst haben.

  • Anleitung hinsichtlich Methodik, Inhalt, Kohärenz und Struktur.
  • Verfassen eines Entwurfs und drei Überarbeitungsrunden.
  • Der Antrag wird von einem Experten auf Ihrem Fachgebiet fertiggestellt und von einem zweiten Lektor geprüft.
  • Prüfen der zugehörigen Unterlagen, damit der Antrag vollständig ist.

Geschätzter Zeitrahmen: 2–3 Monate

Weitere Angebote für Ihre Fördermittel
  • Erstellen eines Berichts über Förderorganisationen und Stiftungen, bei denen Sie Fördermittel beantragen können. Dieser Bericht ist auf Ihren Forschungsbereich und Ihre individuelle Situation zugeschnitten.
  • Überprüfung und Formatierung der Literaturangaben, einschließlich Abgleich der zitierten Quellen im Antrag mit dem Literaturverzeichnis und umgekehrt, Formatierung aller Literaturangaben zur Einhaltung der jeweiligen Vorgaben, Sicherstellen der Genauigkeit der Literaturangaben und Anmerkungen bei fehlenden Literaturangaben.
  • Anträge mit über 20 Seiten Länge.
  • Eilprojekte.

**Hinweis: Wir erstellen keine Budgets. Dies muss in Zusammenarbeit mit Ihrer Forschungseinrichtung erfolgen